Alte Kelter Fellbach

Die imposante Alte Kelter in Fellbach wurde im Jahr 1906 erbaut und vor wenigen Jahren grundlegend renoviert. Das Gebäude ist ein architektonisches Juwel. Sein riesiges und doch filigranes Dachgebälk, das sich über 3000 Quadratmeter wölbt, ist beeindruckend.

Einst die größte Gemeindekelter Deutschlands, ist die Alte Kelter mit ihrem unverwechselbaren Flair und ihren vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten heute wichtiger Bestandteil des Fellbacher Kultur- und Gesellschaftslebens.

Öffnungszeiten

auf Anfrage

Lage & Kontakt

Alte Kelter Fellbach
Untertürkheimer Straße 33
70734 Fellbach

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS