Archäologischer Park Ostkastell Welzheim

Wusstest du, dass der Luftkurort Welzheim im 2. und 3. Jahrhundert n. Chr. zu den wichtigsten Truppenstandorten am Obergermanischen Limes gehörte?

Im Archäologischen Park wurde das Westtor des ehemaligen Ostkastells mit Kastellmauer rekonstruiert und Reste eines größeren Gebäudekomplexes sowie das Badehaus konserviert. Außerdem ist einer der beiden Brunnen zu sehen, aus dem Dutzende von römischen Schuhen geborgen werden konnten.

Abgüsse von Altären, Göttinnen und Göttern, die am Odenwaldlimes und am Obergermanischen Limes gefunden wurden, verdeutlichen dir die religiösen Vorstellungen jener Zeit. Schautafeln im Infopavillon und auf dem Kastellgelände sowie ein Bronzemodell des Ost- und Westkastells informieren dich in anschaulicher Weise über das einstige römische Leben am UNESCO Welterbe Limes.

Öffnungszeiten

Ganzjährig und ganztags geöffnet.
Von Mai bis Oktober sind jeden Sonn- und Feiertag die Tortürme geöffnet.

Lage & Kontakt

Archäologischer Park Ostkastell Welzheim
Heckenstraße
73642 Welzheim

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS