• Die Kirchturmspitze der Martinskirche in Metzingen wurde nach den Plänen von Heinrich Schickardt erbaut.
    Die Kirchturmspitze der Martinskirche in Metzingen wurde nach den Plänen von Heinrich Schickardt erbaut.
Entdecken

Europäische Kulturstraße „Heinrich Schickhardt“

72555 Metzingen

Seit 1992 liegt die Stadt Metzingen neben weiteren 17 deutschen und französischen Städten an der Europäischen Kulturstraße „Heinrich Schickhardt“.

Heinrich Schickhardt (1558-1635) hat ein halbes Jahrhundert lang das Erscheinungsbild des Herzogtums Württemberg samt den heute französischen Gebieten im Elsass und dem "Mömpelgarder Land" geprägt. Der vielseitig begabte Baumeister wirkte als Architekt, Ingenieur und Stadtplaner. In Metzingen wurde die Turmspitze der Martinskirche 1613 nach Plänen von Schickhardt erbaut. Anlässlich der Vollendung der Kirchturmspitze ließ die Metzinger Ehrbarkeit in einem Fries über dem Turmportal ihre Namen und Wappen anbringen.

1984 hat der Europarat das Programm der "Europäischen Kulturstraßen" ins Leben gerufen. Es ist ein Instrument des Europarates, um das gemeinsame Kulturerbe von Europa, das aus der Vielfältigkeit der europäischen Gesellschaften kommt, aufzuwerten. Jede Straße beruht auf ein Thema, das symbolisch für europäische Werte steht. Das Programm stützt sich auf die Idee, dass die Besichtigung einer Kulturstraße Erfahrungen einer europäischen und multikulturellen Identität ermöglichen sollen. Die Kulturstraßen durchlaufen mehrere Länder.

Am 16. Juni 2004 wurde die „Heinrich-Schickardt-Straße“ nun zur "Kulturstraße des Europarates" erhoben und erhielt dadurch eine bedeutende Aufwertung.

Kontakt

Heinrich-Schickard-Straße
72555 Metzingen

www.heinrich-schickhardt-kulturstrasse.de

Lage & Anreise

Anreise

Europäische Kulturstraße „Heinrich Schickhardt“

72555 Metzingen

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: 72555 Metzingen

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS