Dokumentationsraum für staufische Geschichte in Göppingen

Der Dokumentationsraum für staufische Geschichte in Göppingen-Hohenstaufen informiert über den geschichtsträchtigen Kaiserberg Hohenstaufen und das Herrschergeschlecht der Staufer.

Die Ausstellung zeigt Herkunft und Heimat der Staufer, das Leben im Mittelalter auf dem Land und in der Stadt und die Beweggründe der Kreuzzüge.

Auf dem Berg selbst sind heute noch Reste der Grundmauern zu besichtigen. Eine Bild- und Textdokumentation stellt die bedeutendsten Städte, Burgen, Klöster und Kirchen des Stauferlandes vor.

Öffnungszeiten

15. März bis 15. November:
Dienstag - Sonntag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

16. November bis 14. März:
Samstag, Sonntag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Lage & Kontakt

Dokumentationsraum für staufische Geschichte
Kaiserbergsteige 22
73037 Göppingen-Hohenstaufen

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS