Friedhof Benningen

Der Benninger Friedhof ist ein Naturdenkmal. Er wurde im „Pestjahr“ 1626 außerhalb des Ortes angelegt, da der Kirchhof nicht ausreichte. 1629 baute man die Friedhofsmauer. Die Kapelle wurde 1947 aus den Steinen des gesprengten Eisenbahnviaduktes errichtet. Die Birken der Allee sind Schlaf- und Ruheplätze von Waldohreulen.

Lage & Kontakt

Friedhof Benningen
Kastellstraße
71726 Benningen am Neckar

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS