Bitte beachten Sie:
Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus kommt es derzeit zu erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage des Veranstalters bzw. Betreibers über die aktuelle Situation. Die Maßnahmen gelten unmittelbar und bis auf Widerruf.

Vielen Dank.

Weitere Informationen zum Coronavirus in Stuttgart finden Sie hier.

Aktuelle Informationen des Landes Baden-Württemberg zum Coronavirus finden Sie hier

Haus der Kunst - Museum für Meissner Porzellan

In unserem Antiquitätenzentrum präsentieren wir Ihnen erlesene Sammlerstücke. Das Angebot umfasst Möbel, Gemälde, Silber, Schmuck, Porzellane, Teppiche usw. aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Ein Schwerpunkt sind französische Möbel des 18. und 19.Jahrhunderts.

Mehrmals im Jahr bieten wir unseren Kunden und allen interessierten Sammler die Möglichkeit Stücke antikem Meissner Porzellans zu erwerben. Diese Verkaufsausstellungen finden immer im Juni und im November des Jahres statt. Sie dauern jeweils eine Woche. Zu diesen Veranstaltungen erscheint ein ca. 90seitiger Farbkatalog mit unseren Meissner Neuerwerbungen. Diesen Katalog können Sie anfordern
Unser Angebot an Meissner Porzellan umfasst insgesamt ca. 1.500 Exponate von denen Sie viele auf den Katalogseiten abgebildet sehen. Alle Stücke sind sorgfältig ausgewählt, auf ihren perfekten Erhaltungszustand geprüft und mit einem Gutachten versehen.

Der Aufbau unserer Sammlung an antikem Meissner Porzellan begann vor über 25 Jahren. Mittlerweile umfasst unser Angebot rund 1.500 Exponate. Eins der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl der Stücke ist die Seltenheit und Bedeutung und der perfekte Erhaltungszustand.

Unsere Devise: Je seltener umso lieber.

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 10-18 Uhr
Sa. 10-14 Uhr

Lage & Kontakt

Haus der Kunst
Kanalstraße 10
73630 Remshalden - Grunbach

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS