Herrenberg

Herrenberg, die Stadt im Herzen des Gäus und am Rande des Schönbuchs: dem ältesten Naturpark Baden-Württembergs, der neben gut markierten Rad- und Wanderwegen für jeden Naturfreund eine Vielzahl an Feuerstellen, Waldspielplätzen, Schutzhütten, Naturlehrpfaden und Wildgehegen bietet.

Das besondere Flair dieser Stadt ist geprägt durch eine historische Altstadt, die als Gesamtanlage 1983 unter Denkmalschutz gestellt wurde.  Angelehnt an den Schlossberg präsentiert sich hier eine Fachwerkstadt mit lückenlos erhaltenen historischen Gebäuden. Ein einzigartiger Fachwerkpfad, der als Rundgang durch die Stadt eine Fachwerkpalette von „fränkisch“ bis „alemannisch“ anbietet.

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt ist die Stiftskirche. Mit einer Höhe von 54 m ragt sie über der Stadt und gilt als eine der schönsten gotischen Hallenkirchen im Lande. Im Turm der Kirche befindet sich auf zwei Ebenen ein Glockenmuseum mit über 30 Glocken aus verschiedenen Jahrhunderten. Glockenkonzerte finden jeweils am 1. Samstag des Monats von 17.00 bis 18.00 Uhr statt.

Besuchen Sie Herrenberg!

Lage & Kontakt

Große Kreisstadt Herrenberg
Marktplatz 5
71083 Herrenberg

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS