Juxkopfturm

Der dem Albverein gehörende Turm auf dem 533 Meter hoch gelegenen Juxkopf bietet eine herrliche Aussicht über die Schwäbischen Waldberge.
Mit Grillplatz und Spielwiese lädt er große und kleine Besucher zum Verweilen ein. Auch Übernachtungen von bis zu 20 Gästen sind im benachbarten Naturfreundehaus Steinknickle möglich. Seit 1959 wird der Turm vom Schwäbischen Albverein betreut und bewirtschaftet. Von der Plattform hat man eine wunderbare Sicht in alle Himmelsrichtungen. So kann man neben den Tälern von Neckar, Rems und Jagst bis zur Schwäbischen Alb und zur Hornisgrinde im Nordschwarzwald sehen. Öffnungszeiten (April bis Oktober): Sonn- und Feiertags (mit Bewirtschaftung)

Den Schwäbischen Wald über AudioTour erleben.
Hördatei mit Hintergrundinformationen abrufbar unter: 07192/9790-540. (Es fallen nur die individuellen Telefongebühren an.)

Öffnungszeiten

Geöffnet und bewirtschaftet ist der Turm an Sonn- und Feiertagen von April bis Oktober.
Unter der Woche kann der Schlüssel im Dorf beim Löwen-Wirt ausgeliehen werden.

Lage & Kontakt

Juxkopfturm
71579 Spiegelberg

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS