Kunsthalle Würth Schwäbisch Hall

Deine Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher möchten wir dich bitten, für Deinen Besuch während der Corona-Pandemie folgende Maßnahmen zu beachten:

Um deinen Besuch in der Kunsthalle Würth sicher zu gestalten, wurden einige Maßnahmen getroffen. Es wird zum Beispiel nur einer bestimmten Anzahl von Besuchern Zutritt gewährt. Alle Maßnahmen findest du auf der Homepage des Museums.

Du hast ein Faible für Kunst und gehst gerne in Museen? Dann bist du hier genau richtig! Die private, durch die Adolf Würth GmbH & Co. KG getragene Kunsthalle Würth ist ein Ausstellungsort für internationale moderne und zeitgenössische Kunst und zeit wechselnde Ausstellungen zur Kunst des 20. Und 21. Jahrhunderts.

Insgesamt bietet dir die Kunsthalle Präsentationen aus dem auf über 16.000 Werke angewachsenen eigenen Sammlungsbestand aus Malerei, Grafik und Bildhauerei. Diese wechseln für dich je nach Schwerpunkt und Leihgaben zu Sonderausstellungen.

Danach noch in Schwäbisch Hall lecker essen gehen? Kein Problem! Die Kunsthalle steht inmitten der Altstadt von Schwäbisch Hall. Das Gebäude wurde so konzeptioniert, dass es sich an den Standort und die historische Umgebung anpasst.

Im Sudhaus, der imposante Backsteinbau aus dem Jahr 1903, direkt neben der Kunsthalle Würth findest du neben weiteren Ausstellungsflächen auch Raum für Museumspädagogik und die Gastronomie!

Öffnungszeiten

Täglich: 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

24. und 31. Dezember sowie während des Umbaus der Wechselausstellungen geschlossen.
25. und 26. Dezember sowie Neujahr: 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Lage & Kontakt

Kunsthalle Würth
Lange Straße 35
74523 Schwäbisch Hall

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS