Corona-Hinweis: Die meisten Sehenswürdigkeiten, Museen, Freizeit- und Gastronomieeinrichtungen haben vorerst bis auf weiteres geschlossen. Bitte prüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch nochmal über die Webseiten der Betreiber. 

Kurpark Bad Überkingen

Der Kurpark Bad Überkingen ist ein wahres Kleinod mit seinen majestätischen Bäumen und den farbenprächtigen Blumenrabatten. Mit Pusteblumenbrunnen, Kneipp-Anlage und Boccia-Bahn, Sonnenuhr, Liegestühlen und Bänken lädt er zum Verweilen ein. Sinnsprüche bekannter Persönlichkeiten säumen den Rundweg im kleinen Kurpark. Im Rondell der Cafeteria mit den Sonnenschirmen finden sonntägliche Kurkonzerte, Tanznachmittage und vielerlei Konzertveranstaltungen statt. Stimmungsvoll sind auch die beleuchteten Wasserkaskaden und der Quellentempel am Abend und der weihnachtliche Lichterglanz im Winter.

Vom Tempel aus plätschert Wasser über Kaskaden hinab in den Kurpark. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick auf das über 400 Jahre alte Bad-Hotel mit der schönen Schmuckfachwerkfassade und den dahinter liegenden Kurort, der eingebettet zwischen aufsteigenden Buchen- und Mischwäldern im Herzen der Schwäbischen Alb liegt.

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Corona Lage haben die meisten Einrichtungen geschlossen oder geänderte Öffnungszeiten. Bitte prüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch nochmal über die Webseite.

Lage & Kontakt

Kurpark Bad Überkingen
73337 Bad Überkingen

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB