Corona-Hinweis:

In Baden-Württemberg gilt seit 16.09.2021 ein dreistufiges Corona-Warnsystem für alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen, in der Gastronomie sowie für Veranstaltungen. 

Bitte weisen Sie vor Ort in schriftlicher oder digitaler Form nach, dass Sie vollständig geimpft oder genesen oder negativ getestet (Antigen-Schnelltest, für Clubs und Discotheken: negativer PCR-Test) sind.

Falls die Alarmstufe erreicht wird, tritt die 2G-Regelung in Kraft: Dann ist der Besuch der genannten Einrichtungen nur mit Nachweis der vollständigen Impfung bzw. Genesung erlaubt. Die Alarmstufe gilt, sobald an fünf Werktagen in Folge die Hospitalisierungsinzidenz >= 12,0 bzw. die Auslastung der Intensivbetten in Baden-Württemberg >= 390 ist.  

Eine Übersicht über alle Corona-Testzentren in Stuttgart finden Sie hier.

Kurpark Bad Urach

Der Kurpark von Bad Urach ist zu allen Jahreszeiten reizvoll. Üppige Blumenbeete und dazwischen das Plätschern der Erms machen den Spaziergang zu einem unverwechselbaren Erlebnis.
Zahlreiche Bänke laden zum Verweilen und Erholen ein. Ebenfalls reizvoll ist auch der Blick zur Burgruine Hohenurach und zu den Steilhängen der Schwäbischen Alb.

Jeden Freitag und Sonntag finden im Bad Uracher Kurpark Kurkonzerte statt. Über die Sommermonate wird "open Air" im Musikpavillon musiziert, während der Wintermonate in der Glashalle im Haus des Gastes. Regelmäßige Führungen durch den Kurpark werden ebenfalls von der Kurverwaltung angeboten.

Lage & Kontakt

Kurpark Bad Urach
Bei den Thermen 4
72574 Bad Urach

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB