Corona-Hinweis:

In Baden-Württemberg gilt seit 16.09.2021 ein dreistufiges Corona-Warnsystem für alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen, in der Gastronomie sowie für Veranstaltungen. 

Bitte weisen Sie vor Ort in schriftlicher oder digitaler Form nach, dass Sie vollständig geimpft oder genesen oder negativ getestet (Antigen-Schnelltest, für Clubs und Discotheken: negativer PCR-Test) sind.

Falls die Alarmstufe erreicht wird, tritt die 2G-Regelung in Kraft: Dann ist der Besuch der genannten Einrichtungen nur mit Nachweis der vollständigen Impfung bzw. Genesung erlaubt. Die Alarmstufe gilt, sobald an fünf Werktagen in Folge die Hospitalisierungsinzidenz >= 12,0 bzw. die Auslastung der Intensivbetten in Baden-Württemberg >= 390 ist.  

Eine Übersicht über alle Corona-Testzentren in Stuttgart finden Sie hier.

Lapidarium Aspach - der Skulpturenpark

Das Lapidarium in Aspach zeigt in spannungsreichem Bezug aus Stein gefertigte Menschheitszeugnisse von der Steinzeit bis hin zur zeitgenössischen Kunst.
Im Rahmen eines Bildhauersymposiums entstanden unter dem Motto "Steinzeit" im Jahr 1988 sechs Skulpturen, die den modernen Anteil des Lapidariums darstellen.
Eine kleine Ausstellung gibt einen Einblick in das, was der Aspacher Raum an Funden aus Steinzeit und Römerzeit zu bieten hat.

Den Schwäbischen Wald über AudioTour erleben.
Hördatei mit Hintergrundinformationen abrufbar unter: 07192/9790-250. (Es fallen nur die individuellen Telefongebühren an.)
 

Lage & Kontakt

Lapidarium - der Skulpturenpark
71546 Aspach

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB