Marbach am Neckar

Fachwerkhäuser, Holdergassen, Türme und Brunnen. Hoch über dem Neckar thront zwischen Streuobstwiesen und Weinbergen die Schillerstadt Marbach am Neckar. Sie ist eine der ältesten Landstädte in Württemberg und durch den Stadtbrand 1693 zugleich eine von wenigen Städten mit einem nahezu geschlossenen Ensemble an Bauten aus dem 18. Jahrhundert. Seit 1983 steht die ummauerte Altstadt unter Denkmalschutz.

Am 10. November 1759 wurde Friedrich Schiller in Marbach geboren. Die Stadtgeschichte ist eng mit seiner Erinnerungsgeschichte verbunden: Marbach genießt heute mit dem Deutschen Literaturarchiv und den Literaturmuseen auf der Schillerhöhe internationalen Ruf als Ort der Literatur.

Lage & Kontakt

Tourist-Information
Marktstraße 23
71672 Marbach am Neckar

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS