Michaelsberg Cleebronn

Der Michaelsberg ist das natürliche Wahrzeichen von Cleebronn und prägt die Landschaft rund um die Stadt. Der Berg ist mit 394m die höchste Erhebung des Zabergäus und wird somit nicht umsonst „Wächter des Zabergäu“ genannt. Er eröffnet eine zauberhafte Aussicht auf das Unterland mit Streuobstwiesen und lieblichen Weinbergen bis weit über Stuttgart hinweg. Gekrönt wird der markante Kegelberg durch die kleine Michaelskirche mit romanischen und gotischen Bauelemeten. Den Gipfel erreicht man ganz entspannt vom Parkplatz Katharinenplaisir zwischen Erlebnispark Tripsdrill und Michaelsberg über Weinbergwege. Mutige Wanderer können den Gipfel auch direkt über die Steintreppe erklimmen.

Der Michaelsberg für Genießer
Wer vom vielen Wandern und Ausblick-genießen hungrig geworden ist, der wird von den frisch zubereiteten schwäbischen und internationalen Speisen im Gasthof „Zum Ochsen“ begeistert sein. Als perfekte Ergänzung zur deftigen Kost bietet sich ein Glas Cleebronner Wein an, welcher dank den hoch aromatischen Trauben vom Michaelsberg ein wahrer Genuss ist!

Öffnungszeiten

Die meisten Einrichtungen sind wieder geöffnet. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten sowie die Hygieneregeln vor Ihrem Besuch nochmal über die Webseite.

Lage & Kontakt

Michaelsberg Cleebronn
Michaelsberg
74389 Cleebronn

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB