Musberger Eichberg

Genussreiche Runde am Eichberg
Platz nehmen, Beine ausstrecken und die Natur genießen – die Aussichtspunkte am Eichberg im Leinfelden-Echterdinger Ortsteil Musberg eignen sich perfekt für entspannte Momente. Mit reizvollen Blicken über die bewaldeten Hänge des Reichenbachtals zeigt sich das Naturschutzgebiet Eichberg als ein einzigartiges Biotop am Rande des als Ausflugsziel weit bekannten Siebenmühlentals. Der Reichtum an Arten lässt gemeinsam mit dem bunten Wechsel von Magerrasen und Streuobstwiesen, Hecken und Rainen, sowie von Feldgehölzen und Eichenhainen einen großartigen Erholungsraum enstehen, der darauf wartet entdeckt zu werden!

Geschichtliches Genuss-Highlight
Bereits Goethe und Graf Zeppelin ließen sich im Gasthof "Hirsch" genussreich verwöhnen. Zudem hatte bei der Gründung des Gasthofes kein Geringerer als Herzog Carl Eugen von Württemberg (1728 – 1793) seine Hände im Spiel - und auch heute begeistert das Lokal noch mit leckeren Speisen und großen Genussmomenten!

Lage & Kontakt

Eichberg
70771 Leinfelden-Echterdingen

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS