• Der Schellenturm im Stuttgarter Bohnenviertel
    Der Schellenturm im Stuttgarter Bohnenviertel
Entdecken

Schellenturm Stuttgart

Weberstraße 72, 70182 Stuttgart

Der Schellenturm im Bohnenviertel ist Teil der von Herzog Christoph um 1565 erbauten Stadtmauer. Seinen Namen trägt er von den "Schellenwerkern", Strafgefangenen im Außendienst, die Fußschellen trugen, um sie an der Flucht zu hindern. Jahrzehntelang wurde Wein und Korn in dem Turm gelagert. Im Zweiten Weltkrieg wurde er stark beschädigt und 1979 durch eine private Stiftung wieder aufgebaut.

Heute befindet sich ein gemütliches Weinlokal im Schellenturm.

Kontakt

Schellenturm
Weberstraße 72
70182 Stuttgart

Lage & Anreise

Anreise

Schellenturm Stuttgart

Weberstraße 72, 70182 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Weberstraße 72, 70182 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS