Schloss Lautereck - einst Löwensteinsches Wasserschloss

Das ehemals gräflich-löwensteinische Wasserschloss in Sulzbach aus dem 16. Jahrhundert war einst von einer Ringmauer mit Graben umgeben.

Das Schloss Lautereck besteht aus einem steinernen Erdgeschoss und zwei darüber liegenden Fachwerketagen. Zwei Ecktürme geben ihm einen burgähnlichen Charakter. Zum Schloss gehörte einst auch das heute vollständig erneuerte Haus Neumann, das ehemalige herrschaftliche Reuterhäußlin, in der Schlossgasse. Unter ihm befand sich der frühere Schlosskeller, der nun als Gewölbekeller der Gastronomie „Brauhaus am Schlössle“ genutzt wird.

Nach der Renovierung im Jahr 2008 wurde im Erkerzimmer des Schlosses ein schönes Trauzimmer eingerichtet. Dort kann man auch an Wochenenden und Feiertagen heiraten.

Öffnungszeiten

von aussen jederzeit

Lage & Kontakt

Schloss Lautereck
Backnanger Straße 76
71560 Sulzbach an der Murr

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS