Corona-Hinweis:

In Baden-Württemberg gilt seit 16.09.2021 ein dreistufiges Corona-Warnsystem für alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen, in der Gastronomie sowie für Veranstaltungen. 

Bitte weisen Sie vor Ort in schriftlicher oder digitaler Form nach, dass Sie vollständig geimpft oder genesen oder negativ getestet (Antigen-Schnelltest, für Clubs und Discotheken: negativer PCR-Test) sind.

Falls die Alarmstufe erreicht wird, tritt die 2G-Regelung in Kraft: Dann ist der Besuch der genannten Einrichtungen nur mit Nachweis der vollständigen Impfung bzw. Genesung erlaubt. Die Alarmstufe gilt, sobald an fünf Werktagen in Folge die Hospitalisierungsinzidenz >= 12,0 bzw. die Auslastung der Intensivbetten in Baden-Württemberg >= 390 ist.  

Eine Übersicht über alle Corona-Testzentren in Stuttgart finden Sie hier.

Stadtmuseum Leonberg mit Schelling-Gedenkraum

Im denkmalgeschützten Gebäude des Stadtmuseum Leonberg der ehemaligen Lateinschule wird auf drei Stockwerken die stadtgeschichtliche Ausstellung von der Jungsteinzeit bis in die jüngste Vergangenheit präsentiert. Berühmte Persönlichkeiten der Stadt wie der Astronom Johannes Kepler oder der Philosoph Friedrich Wilhelm Joseph Schelling finden sich ebenso wieder wie Gegenstände des Alltags oder die Geschichte des Leonberger Hundes.

Das Sacharchivkonzept gliedert die Ausstellung in verschiedene Themenbereiche und so einen spannenden Einblick in sämtliche Themen der Stadtgeschichte.

Der Schelling-Gedenkraum im Stadtmuseum Leonberg zeigt in einer ständigen Ausstellung Erstausgaben und Bildnisse des Denkers.

Öffnungszeiten

 

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 14-17 Uhr, Sonntag 13-18 Uhr

 

Lage & Kontakt

Stadtmuseum Leonberg
Pfarrstraße 1
71229 Leonberg

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB