• Weinbaumuseum Mundelsheim in der Stiftsscheuer
    Weinbaumuseum Mundelsheim in der Stiftsscheuer
Entdecken

Museum in der Stiftsscheuer Mundelsheim

Marktstraße 1, 74395 Mundelsheim

Der Weinbau hat in Mundelsheim eine jahrhundertelange Tradition. In den bekannten Steillagen Käsberg und Mühlbächer haben Generationen von Weingärtnern mit dem Bau von Trockenmauern eine einzigartige Kulturlandschaft geschaffen.

Für den Ort und seine Bewohner war der Weinbau der wichtigste Wirtschaftsfaktor und die Existenzgrundlage. Trotz fleissiger und oft schwerer Arbeit war die wirtschaftliche Lage der Weingärtner oft schwierig. Um die Erzeugnisse besser vermarkten zu können, gründeten sie 1903 die Weingärtnergenossenschaft Mundelsheim.

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Weingärtnergenossenschaft im Jahr 2003 hat der Geschichtsverein Mundelsheim in der historischen Scheuer des ehemaligen Stiftes Oberstenfeld eine Weinbauausstellung zusammengetragen.

Die Stiftsscheuer
Direkt neben dem Wohnhaus des Stiftsschaffners steht die ehemalige Zehntscheuer des Stiftes Oberstenfeld. Das Gebäude diente der Aufbewahrung der Zehntabgaben. Auf dem Fruchtboden wurden Getreide und Hülsenfrüchte und in der Scheune Stroh gelagert. Der Zehntwein wurde in der eigenen Kelter verarbeitet und anschließend im Keller der Zehntscheuer eingelagert und ausgebaut.

Kontakt

Museum in der Stiftsscheuer
Marktstraße 1
74395 Mundelsheim

Telefon: +49 (0)7143 505 80
www.museum-mundelsheim.de

Lage & Anreise

Anreise

Museum in der Stiftsscheuer Mundelsheim

Marktstraße 1, 74395 Mundelsheim

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Marktstraße 1, 74395 Mundelsheim

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS