Corona-Hinweis:

In Baden-Württemberg gilt seit 24.11.2021 die Alarmstufe II innerhalb des Corona-Warnsystems.

Damit ist der Zutritt überwiegend nur noch gemäß der 2 G - Regelung (Genesen oder vollständig geimpft) zulässig. Teilweise gilt auch bereits die 2 G+ - Regelung (Genesen oder vollständig geimpft, jeweils zusätzlich mit tagesaktuellem, negativen Schnell- oder PCR-Test):

- Öffentliche Veranstaltungen (z.B. Theater, Oper, Konzert): 2G+
Kultureinrichtungen (z.B. Museum, Galerie): 2G
- Beherbergung: 2G
- Messen / Ausstellungen / Kongresse: 2G
- Gastronomie: 2G, für Gastronomie im Freien 3G mit PCR-Test
- Freizeiteinrichtungen (z.B. Tierparks, Bäder): 2G
- Körpernahe Dienstleistungen: 2G+ (Ausnahme: Friseure und Barbershops 3G mit PCR-Test)
Einzelhandel: 3G (Ausnahme: 7-Tage Inzidenz an 2 aufeinanderfolgenden Tagen > 500. Dann gilt 2G). Ausgenommen sind alle Geschäfte der Grundversorgung (z.B. Lebensmittel, Drogerie)
 

Eine kompakte Übersicht der aktuellen Regelungen finden Sie hier

Weinmanufaktur Untertürkheim

„Weinmachen heißt für uns die Liebe zur Natur, zum Produkt, Fleiß und Leidenschaft und nicht zuletzt meisterliche Handarbeit. Manufakt – das von Hand geschaffene – findet sich nicht ohne Grund in diesem Namen. Handwerkliches Können wird seit der Gründung im Jahre 1887 bei jedem neuen Jahrgang unter Beweis gestellt."

Das Credo der rund 40 engagierten Weingärtner lautet auch nach 125 Jahren noch: Qualität vor Quantität, Unverwechselbarkeit vor Menge. Diese Maxime gilt von der Traube im Weinberg bis hin zum vollendeten Tropfen im Glas.

Die Weinmanufaktur Untertürkheim erhält im Jahr 2013 zum fünften Mal in Folge als einzige Genossenschaft die dritte Traube vom renommierten Weinführer Gault Millau und ist somit nicht nur die führende Genossenschaft in Baden-Württemberg, sondern auch die beste Kooperative Deutschlands. Spätestens hier wird klar: Die ungebrochene Leidenschaft, der Fleiß eines jeden Winzers und des gesamten Teams der Weinmanufaktur macht sich bezahlt.

Besonderheiten der Weinmanufaktur Untertürkheim:

  • Historischer Mönchskeller mit Kreuzgewölbe und alten Holzfässern, 1902 erbaut
  • Sektkeller in einem ehemaligen Luftschutzbunker, 1942 erbaut
  • Neu gestalteter Verkaufsraum mit Probierecken, 2012 fertiggestellt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag:
9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Lage & Kontakt

Weinmanufaktur Untertürkheim
Strümpfelbacher Straße 47
70327 Stuttgart

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB