Wellenfreibad Markwasen in Reutlingen

Im Wellenfreibad Markwasen in Reutlingen, umgeben von der schönen Kulisse der Schwäbischen Alb und der Achalm, findest du eines der landschaftlich schönsten und größten Bäder Deutschlands.

Die großflächige Parklandschaft bietet dir, neben Liegeflächen, auch Raum für Sportaktivitäten, ruhige Plätzchen unter schattigen Bäumen zum Ausruhen sowie einen separaten Bereich für FKK-Freunde.

Dank der vielseitigen Gastronomie hast du die Wahl: Pizzeria, Imbisstand, Milchbar, Biergarten oder Creperie.

Die Hauptattraktion ist das Wellenbecken. Stündlich werden Wellen bis zu einer Höhe von 1,50 m erzeugt. Das gleichmäßige Rauschen der Wellen beruhigt und weckt Urlaubsgefühle. Überzeugte Schwimmer können im 50-Meter Sportbecken Bahnen schwimmen. Mutige freuen sich über die Sprungturmanlage, mit Türmen zwischen drei und 10 Metern. Die 80m lange Riesenrutsche sorgt für ein spannendes Rutschvergnügen und ist nicht nur bei Kindern beliebt. Auch die Breitwasserrutsche sorgt für Rutschspaß.

Kleinen Wasserratten können sich im Kleinkinderplanschbecken mit Schiffchenkanal austoben. Für Abwechslung sorgt neben dem Wasserquellstein und einem wasserspeiendem Seehund, die angrenzende Spielwiese mit Abenteuerspielplatz und - ganz besonders beliebt - die Matschstelle.

Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus: 

  • Ticketverkauf ausschließlich online (Erwachsene: 3 €, Jugendliche: 1,50 €).
  • Drei Zeitslots (1: 06.30 - 10.30 Uhr bzw. 07.30 - 10.30 Uhr an Wochenenden, 2: 11.00 - 15.00 Uhr, 3: 15.30 Uhr - 19.30 Uhr). 
  • Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind zwingend einzuhalten. Aufenthalt und Einhaltung der Mindestabstände müssen auch in den Sanitärräumen eingehalten werden.
  • In allen Bereichen weisen Aushänge und Plakate auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln hin. 
  • Im Wellenfreibad Reutlingen muss die Zahl der Gesamtbesucher und der einzelnen Becken begrenzt werden.
  • Die für jedes Becken maximale Zahl der Schwimmer wird anhand von farbigen Bändern, die in Boxen mit Desinfektionsmitteln abgelegt werden, festgelegt und überwacht. Ohne das entsprechende Bändchen dürfen die Becken nicht aufgesucht werden.
  • Der Aufenthalt und die Einhaltung der Mindestabstände müssen auch in den Sanitärräumen eingehalten und geregelt werden.
  • In den Kleinkinderbereichen sind die Eltern bzw. erwachsenen Begleitpersonen für die Einhaltung der Regeln verantwortlich.
  • Es wird an die Eigenverantwortung der Gäste appelliert. Sollten sich Gäste nicht an die Regeln halten, können Bereiche oder Bäder komplett geräumt und geschlossen werden, um die Sicherheit der Mitarbeiter und Gäste zu gewährleisten.
  • Im Wellenfreibad Reutlingen sind 4 zusätzliche Security-Mitarbeitern zur Unterstützung der Bädermitarbeiter im Einsatz. Falls erforderlich, wird die Polizei zur zusätzlichen Unterstützung angefordert, insbesondere bei hohem Besucheraufkommen oder Problemen bei der Räumung des Bades. 

 

Öffnungszeiten

Drei Zeitslots:

  • 1. Slot:
    06:30 bis 10:30 Uhr, Kartenkontingent: 400 Tickets (Montag - Freitag)
  • 1. Slot:
    07:30 bis 10:30 Uhr, Kartenkontingent: 400 Tickets (Samstag, Sonntag und an Feiertagen)
  • 2. Slot:
    11:00 bis 15:00 Uhr, Kartenkontingent: 1.000 Tickets
  • 3. Slot:
    15:30 bis 19:30 Uhr, Kartenkontingent: 1.000 Tickets

In der halben Stunde dazwischen muss jeweils das komplette Bad geräumt werden. Auch wer Tickets für zwei aufeinander folgende Slots gekauft hat, muss das Bad für eine halbe Stunde verlassen.

Lage & Kontakt

Wellenfreibad Markwasen
Hermann-Hesse-Straße 40
72762 Reutlingen

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS