• hilberseimer, grid, bride, 2018 Collage: Rendering der Hochhausstadt von Ludwig Hilberseimer (1924) / Photographie des Braut-Hauses von 1956 von House Beautiful / Zeichnung, Courtesy: Asli Serbest, Mona Mahall
    hilberseimer, grid, bride, 2018 Collage: Rendering der Hochhausstadt von Ludwig Hilberseimer (1924) / Photographie des Braut-Hauses von 1956 von House Beautiful / Zeichnung, Courtesy: Asli Serbest, Mona Mahall
Entdecken

50 Jahre nach 50 Jahre Bauhaus 1968

Datum:
21. Juni 2018 – 23. September 2018
(weitere Termine anzeigen)

Am 4. Mai 1968, einen Tag nachdem Student*innen in Paris die Universität Sorbonne besetzt und den sogenannten Mai 68 ausgerufen hatten, wurde im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart die Ausstellung 50 Jahre Bauhaus eröffnet. Begleitet wurde die Eröffnung von Protesten gegen die geplante Schließung der Hochschule für Gestaltung Ulm, die 1953 als Nachfolgerin des Bauhauses angetreten war.

50 Jahre nach der Eröffnung von 50 Jahre Bauhaus unternimmt der Württembergische Kunstverein eine kritische Relektüre dieser Ausstellung. Sie setzt an den gesellschaftspolitischen Umbrüchen der 1960er-Jahre an und betrachtet das Bauhaus, seine historischen Kontexte und die Geschichte(n) seiner Rezeption aus heutiger Perspektive.

Die Ausstellung ist Teil des großangelegten bundesweiten Jubiläumsprojektes 100 Jahre Bauhaus, das vom Bauhausverbund 2019 koordiniert wird. Sie umfasst über 500 Exponate von rund 60 internationalen Künstler*innen. Über 40 Leihgeber*innen aus dem In- und Ausland haben ihre Werke zur Verfügung gestellt.

Veranstaltungsort

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
70173 Stuttgart

Telefon: 0711 - 22 33 70
www.wkv-stuttgart.de/

Kontakt

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
70173 Stuttgart

www.wkv-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 21.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 22.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 23.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 24.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 26.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 27.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 28.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 29.06.2018 (11:00 Uhr)
  • 30.06.2018 (11:00 Uhr)
  • weitere Termine anzeigen