• INTERNET_Graf Gottfried, © Stadt Vaihingen an der Enz
    INTERNET_Graf Gottfried, © Stadt Vaihingen an der Enz
Entdecken

Audienz bei Graf Gottfried

Datum:
15. Oktober 2016

Ein spannender stadtgeschichtlicher Rundgang mit einem, der es schließlich wissen muss.

Kein geringerer als Graf Gottfried, der Vasall und Berater des Stauferkaisers Heinrich VI., war es, der die unbedeutende einstige Alemannensiedlung Vaihingen im 12. Jahrhundert zur Stadt ausbaute und befestigte. Das Wahrzeichen der Stadt, das weiße Schloss hoch über der Enz – wo unsere Führung auch startet - war fortan der Stammsitz der Vaihinger Grafen. Welchen unerwarteten Entwicklungen, Glanzzeiten und auch finsteren Kriegswirren das schöne Vaihingen und seine Herren und Bürgersleut` im Laufe der Zeiten ausgesetzt war, weiß der mittelalterliche Fürst höchstpersönlich den Besuchern bei einem spannenden Rundgang entlang der wichtigsten historischen Bauwerke der Stadt zu berichten.

Lassen Sie sich einladen zu einer persönlichen Audienz beim Stadtgründer Graf Gottfried.

Veranstaltungsort

Aussichtsplatz am Eingang von Schloss Kaltenstein
71665 Vaihingen an der Enz

Veranstalter

Vaihingen an der Enz
Marktplatz 5
71665 Vaihingen an der Enz

Telefon: +49 (0)7042 182 35
Fax: +49 (0)7042 183 58

www.vaihingen.de

Preise & Termine

Erwachsene    7,--€

Kinder             3,50,-- €

Begrenzte Teilnehmerzahl

 

Anmeldung erforderlich. Für diese Führung muss vorher eine Karte in der Kultur- und Tourisinformation gekauft werden.

  • 15.10.2016 (15:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Aussichtsplatz am Eingang von Schloss Kaltenstein

71665 Vaihingen an der Enz

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: 71665 Vaihingen an der Enz

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS