• teaser-fuehrungen_47
    teaser-fuehrungen_47
Entdecken

Ausgegrenzt, verfolgt und ermordet

Datum:
27. Januar 2019
Preis:5,00

Am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus setzt sich die Themenführung mit der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik auseinander. Dabei blickt sie auch auf den Antisemitismus in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs und der Weimarer Republik.

Treffpunkt: Haus der Geschichte, Foyer
Kosten: 5 € (inkl. Eintritt)

Veranstaltungsort

Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 16
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0) 711 212 39 89
Fax: +49 (0) 711 212 39 59

www.hdgbw.de

Kontakt

Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 16
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0) 711 212 39 89
Fax: +49 (0) 711 212 39 59

www.hdgbw.de

Preise & Termine

5,00
  • 27.01.2019 (11:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart

Konrad-Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Konrad-Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS