• Bodo Kirchhoff | Dämmer und Aufruhr. Roman der frühen Jahre
    Bodo Kirchhoff | Dämmer und Aufruhr. Roman der frühen Jahre
Entdecken

Bahnwärterstipendiatin || Nina Bußmann | Der Mantel der Erde ist heiß und teilweise geschmolzen

Datum:
22. November 2018

Mit ihrem zweiten Roman beeindruckte Nina Bußmann nicht nur die literarische Fachpresse, sondern auch die Autorin und Jurorin des Esslinger Bahnwärterstipendiums Katja Lange-Müller. „Der Mantel der Erde ist heiß und teilweise geschmolzen“ ist eine klug konstruierte Geschichte um die 32jährige Geophysikerin Nelly, die plötzlich vom Erdboden verschwindet und fortan von einer entfernten Freundin gesucht wird.Sie reist nach Managua, quartiert sich in Nellys altem Zimmer ein, liest ihre zurückgelassenen Aufzeichnungen und Tagebücher und spricht mit den Menschen, die mit ihr zu tun hatten, getrieben von einer seltsamen Obsession, die abzulenken scheint von einem Geheimnis in ihrem eigenen Leben. Ihre Suche nach Nelly nimmt mehr und mehr die Züge einer Flucht an.Nina Bußmann ist ein großer Roman über Fremdheit und Einsamkeit geglückt, über private und politische Gefährdungen, ein Roman über den Wunsch, zu verschwinden, und die Hoffnung, gesucht und geborgen zu werden, wenigstens in der Erinnerung, im Gespräch. Denn das Verschwinden setzt vielem ein Ende, nicht aber dem Erzählen.Pressestimmen: „Den enormen Drive, den der Roman ... besitzt, die Stimmungslage aus Spannung und Vorahnung, die über allem schwelt, sie entstehen wie in den Filmen Michelangelo Antonionis.“ FAZ Laudatio Katja Lange-Müller Moderation Thomas Rothschild In Zusammenarbeit mit Buchhandlung Osiander Do | 22.11. | 19.30 Uhr | Kutschersaal

Uhrzeit: 19.30

Veranstaltungsort

Stadtbücherei | Kutschersaal
Webergasse 4-6
73728 Esslingen am Neckar

Telefon: 0711/3512-2337

Kontakt

Stadtbücherei Esslingen
Heugasse 9
73728 Esslingen am Neckar

Preise & Termine

  • 22.11.2018

Lage & Anreise

Anreise

Stadtbücherei | Kutschersaal

Webergasse 4-6, 73728 Esslingen am Neckar

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Webergasse 4-6, 73728 Esslingen am Neckar

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS