• dsc_8519_2, © LOCHER Fotodesign&Manufaktur
    dsc_8519_2, © LOCHER Fotodesign&Manufaktur
Entdecken

Baiersbronner Panoramasteig

Datum:
24. Juni 2018

Der Genießerpfad Baiersbronner Panoramasteig rund um Schwarzenberg ist eine Wanderung mit abwechslungsreichen Erlebnissen. Grandiose Aussichten, weiche Waldpfade, gelebte Schwarzwälder Tradition. Von Huzenbach verläuft der Weg Waldrandpfad zum Blockhaushofüber die Klararuhe nach Schönmünzach. Von dort führt der Genießerpfad über einen schmalen Pfad zum Verlobungsfelsen. Eine alte Sage erzählt, dass sich hier zur Zeit der großen Holzeinschläge vor ca. 250 Jahren die Tochter eines vermögenden Lehensbauern und ein armer Waldarbeiter gegen den Willen des Brautvaters das Heiratsversprechen gegeben haben. Nach einer kleinen Rast geht es weiter bergauf bis zum Grubenberg, jetzt bergab zum Löwens Panoramastüble, mit traumhafter Aussicht. Frisch gestärkt führt der Weg zur Schwarzenbachquelle. Von hier geht es weiter auf einen naturbelassenen Pfad zum Standort Eichäcker. Entlang des Waldrandes mit herrlichen Ausblicken auf Schwarzenberg und seinen Jahrhunderten alten Lehensbauernhöfe, an alten Kohlplatten vorbei, zu einem Weinbrunnen. Hier genießen wir ein gutes Tröpfen Weiß - oder Roséwein aus den Kellern der Oberkircher Winzer. Über den Mäderbuckel geht’s danach bergab über die Reinhardsbrücke zum Ausgangspunkt in Huzenbach. 

 

Leitung: Hermann Kallfaß Tel. 07084 / 0340501
Sieglinde Kallfass
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Busbahnhof Brühl Bad Liebenzell
Gehzeit: LW: ca. 4:30 Std. / ca. 16 Km, ca. 740 Höhenmeter
KW: ca. 3:00 Std.
Anmeldung: bis 22. Jun. 2018, min. 15 / max. 27 Teilnehmer
Kosten: SWV-Mitglieder: 15 Euro / Gäste: 18 Euro
Region: Murgtal

Veranstaltungsort

Bushaltestelle "Brühl"
Pforzheimerstraße 8
75378 Bad Liebenzell

Kontakt

Schwarzwaldverein Bad Liebenzell e.V.
75378 Bad Liebenzell

schwarzwaldverein-bad-liebenzell.de

Preise & Termine

SWV-Mitglieder: 15 Euro / Gäste: 18 Euro

  • 24.06.2018 (09:00 Uhr)