• Foto: Thomas Grube
    Foto: Thomas Grube
Entdecken

Cameron Carpenter & Academy of St Martin in the Fields

Datum:
12. Mai 2017
Preis:ab 25,00

Die Presse ist sich einig: Wenn er spielt, tut sich der Himmel auf. Für den Ausnahmeorganisten und neuen Klassik-Superstar Cameron Carpenter erfüllte sich mit der nach seinen Plänen gefertigten International Touring Organ 2014 ein lang gehegter Traum: Dies Instrument ermöglicht es ihm, an nahezu jedem Ort der Welt konzertieren zu können – eine Revolution für einen Organisten. 1981 in Pennsylvania, USA, geboren, wurde er 2008 als erster Organist überhaupt für einen Grammy nominiert. Eine besondere Zusammenarbeit verbindet Cameron Carpenter u.a. mit der Berliner Philharmonie, deren Orgelsaison er 2015 zum vierten Mal eröffnete. Die Academy of St Martin in the Fields ist eines der international führenden Kammerorchester und berühmt für ihre frischen, brillanten Interpretationen. Gegründet 1958 von Sir Neville Marriner, liegt die künstlerische Leitung heute in den Händen des Music Director und Violinvirtuosen Joshua Bell, der den kollegialen Geist und die Flexibilität des kleinen, ursprünglich ohne Dirigenten arbeitenden Ensembles bewahrt hat. Kraft, poetisches Funkeln und einen dramatischen Angriff, bestätigt The Times dem Orchester. Neben einer Orgel-Improvisation wird ein Konzert für Cembalo, Streicher und B.c. von Johann Sebastian Bach zu Gehör gebracht sowie Werke von Sally Beamish, Francis Poulenc, Samuel Barber, Benjamin Britten und ein Arrangement von Gershwin-Songs.

Veranstaltungsort

Waiblingen Bürgerzentrum
An der Talaue 4
71334 Waiblingen

Veranstalter

Stadt Waiblingen, Abteilung Kultur und Veranstaltungsmanagement
An der Talaue 4
71334 Waiblingen

Telefon: 07151 2001-22

buergerzentrum-waiblingen.de

Preise & Termine

ab 25,00

Preise:
34,- / 31,- €
28,- / 25,- €

Ermäßigt:
29,- / 26,- €
23,- / 20,- €

  • 12.05.2017 (20:00 Uhr)