• 1_gipfel-der-musik_5
    1_gipfel-der-musik_5
Entdecken

Konzerttage Winnenden: Der Gipfel der Musik

Datum:
05. Februar 2017
Preis:ab 15,00

Seine sechs Concerti BWV 1046 bis 1051 widmete Johann Sebastian Bach dem Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg. Unter dem Namen „Brandenburgische Konzerte“ gehören sie heute zu den bekanntesten Werken des Komponisten und der musikalischen Weltliteratur überhaupt. Bach hat in ihnen die Konzertform um wesentliche Aspekte bereichert und ihre Möglichkeiten systematisch abgeschritten. Nicht leicht wird sich ein vergleichbarer Werkzyklus der Zeit finden lassen, der in so vollkommener Weise kühnes Experiment mit solidem Handwerk und musikalischen Reichtum mit konzeptioneller Geschlossenheit verbindet.

Erstmals musiziert das Winnender Festival-Orchester, welches anlässlich der Konzerttage durch den in Winnenden wohnhaften Solo-Oboisten der Stuttgarter Staatsoper Michael Kiefer zusammengestellt wurde. Das Ensemble vereint professionelle Musiker, die in Winnenden und Umgebung wohnen und der Einladung zum gemeinsamen Musizieren gefolgt sind. Den Posten am Cembalo übernehmen die renommierten und im Winnender Kulturleben rege engagierten Musiker Peter Kranefoed, Gerhard Paulus und Hans Schnieders.

Ensemble: Winnender Festival-Orchester
Cembalo: Peter Kranefoed, Gerhard Paulus, Hans Schnieders
Programm: J.S. Bach - Brandenburgische Konzerte I-VI

Veranstaltungsort

Alfred-Kärcher Auditorium
Irene-Kärcher-Straße 1
71364 Winnenden

Veranstalter

Stadt Winnenden, Amt für Schulen, Kultur und Sport
Torstraße 10
71364 Winnenden

Telefon: 07195/13-141

Preise & Termine

ab 15,00
  • 05.02.2017 (19:00 Uhr)