Corona-Hinweis: Die meisten Veranstaltungen und Stadtführungen finden vorerst bis auf weiteres nicht mehr statt. Bitte prüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch nochmal über die Webseiten der Betreiber. Der Kauf von Gutscheinen bei unseren Stadtführungen ist weiterhin möglich. 

  • 100% regionale Erlebnisse
  • Sichere & einfache Bezahlung
  • Unkomplizierte und schnelle Buchung
  • Freundlicher & Kompetenter Kundenservice
  • Abwechslungsreiches Angebot

Die Göppinger Stadtkirche

Die evangelische Stadtkirche wurde unter Herzog Johann Friedrich 1618 nach Plänen von Heinrich Schickhardt als Predigerkirche im Stil der Renaissance über der alten Johann Baptist Kapelle erbaut. 1770 erfolgte eine barocke Erneuerung. 1838/45 wurde der Kirchturm
im neoromanischen Stil errichtet. Von Heinrich und Theodor Dolmetsch wurde der Kirchenraum im Jugendstil umgestaltet.

Neue Forschungen haben ergeben, dass es sich bei der ursprünglichen Querkirche um ein europaweit einmaliges Bauwerk handelt. Doch nicht nur Architekturliebhaber kommen bei dieser Führung auf ihre Kosten: Mit ihren Informationen über die Darstellungen auf der prächtigen Bronzetüre von Kurt Grabert (1922–1999) in der Kirche, machen die Stadtführerinnen einen interessanten Abstecher in
die Kunstgeschichte. Sie ist das letzte und wohl auch reifste Werk des Künstlers – 1998 vollendet – an der Stadtkirche in Göppingen. Sehr realistisch wird das Böse und das Elend dieser Welt dargestellt. Das Jeremiawort „Suchet der Stadt Bestes“ ist Thema der Tür und soll für Passanten und Gottesdienstbesucher „Dienstauftrag“ sein.

Mit Stadtführerin Magit Haas.

Über dieses Erlebnis

Leistungen:
  • Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich!
  • Bitte denken Sie an Ihren Mund- und Nasenschutz!
  • Treffpunkt: Stadtkirche
  • Stadtkirche, Architektur
Wichtige Infos:
Achtung! Wir freuen uns sehr wieder Stadtführungen durchführen zu dürfen. Allerdings ist dies zum jetztigen Zeitpunkt nur unter vorheriger Anmeldung möglich. Außerdem ist während der Führung ein Mund-und Nasenschutz zu tragen und auf die Abstandsregel von 1,5 m zu achten.

Mitzubringen ist

Mund- und Nasenschutz!

Weitere Informationen

Schloßplatz 8, 73033 Göppingen, Deutschland

Erlebnis buchen

Datum auswählen

Startzeitpunkt auswählen

Buchung

Gutschein kaufen

Lage & Kontakt

Schloßplatz 8, 73033 Göppingen, Deutschland
Schloßplatz 8
73033 Göppingen

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB

  • 100% regionale Erlebnisse
  • Sichere & einfache Bezahlung
  • Unkomplizierte und schnelle Buchung
  • Freundlicher & Kompetenter Kundenservice
  • Abwechslungsreiches Angebot