• Eines langen Tages Reise in die Nacht, © Foto: Thomas Aurin
    Eines langen Tages Reise in die Nacht, © Foto: Thomas Aurin
Entdecken

Eines langen Tages Reise in die Nacht

Datum:
08. Januar 2018 – 24. Februar 2018
(weitere Termine anzeigen)

Ein Stück, „geschrieben mit Blut und Tränen“, so nannte Eugene O’Neill sein 1940 vollendetes Drama. Der autobiographisch gefärbte Text schildert einen einzigen Tag im Leben der Familie Tyrone: der Vater war einst ein gefeierter Schauspieler. Nun lebt er mit seiner Frau und zwei Söhnen eingesperrt in gegenseitigen Abhängigkeiten. Die Inszenierung kontrastiert den Alltag der Tyrones mit dem Spielwitz der ehemaligen Schauspielerfamilie. Gleich hinter der Fassade aus Komödiantik und Vaudeville beginnt die Reise in die Dunkelheit der Nacht.

Regie Armin Petras

von Eugene O’Neill

Veranstaltungsort

Schauspielhaus
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 203 20
www.staatstheater-stuttgart.de

Veranstalter

Schauspiel Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
www.schauspiel-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 08.01.2018 (19:30 Uhr)
  • 24.02.2018 (19:30 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Schauspielhaus

Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS