• Eugen Onegin, © Foto: A.T. Schaefer
    Eugen Onegin, © Foto: A.T. Schaefer
Entdecken

Eugen Onegin

Datum:
18. Dezember 2016 – 24. Februar 2017
(weitere Termine anzeigen)

„Ich brauche keine Zaren, Zarinnen, Volksaufstände, Schlachten, Märsche … ich suche ein intimes, aber starkes Drama, das auf den Konflikten beruht, die ich selber erfahren oder gesehen habe, die mich im Innersten berühren können.“ Solch intime Dramen fand Tschaikowsky in Puschkins Versroman Eugen Onegin (1833). Seine bis heute populärste Oper zeigt die Ausbruchsversuche von vier jungen Menschen aus einer überalterten Welt.

von Peter Tschaikowsky in russischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Veranstaltungsort

Opernhaus Stuttgart
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
Fax: +49 (0)711 20 20 920
www.staatstheater-stuttgart.de

Veranstalter

Oper Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
Fax: +49 (0)711 20 20 920
www.oper-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 18.12.2016 (19:00 Uhr)
  • 22.12.2016 (19:00 Uhr)
  • 06.01.2017 (19:00 Uhr)
  • 10.01.2017 (19:00 Uhr)
  • 14.01.2017 (19:00 Uhr)
  • 27.01.2017 (19:30 Uhr)
  • 12.02.2017 (19:00 Uhr)
  • 24.02.2017 (19:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Opernhaus Stuttgart

Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS