• dsc_0162
    dsc_0162
Entdecken

Führung durch den SOPHI PARK

Datum:
05. Mai 2018 – 07. Oktober 2018
(weitere Termine anzeigen)

Geboten wird ein Spaziergang durch die Welt der Philosophie. Präsentiert als abenteuerliche Zeitreise durch 2500 Jahre Geistesgeschichte. Von der Antike über das Mittelalter und die Renaissance bis hin zur Aufklärung und Moderne sowie einer Brücke zu Philosophen aus aller Welt. Im Dialog mit Sokrates, Aristoteles, Diogenes, Platon, Thales bis hin zu Descartes, Hegel, Albert Einstein, Nietzsche, Karl Jaspers, Hannah Arendt, MargueriteDuras, Hermann Hesse und vielen mehr. Eingebettet in einer poetisch-philosophischen Parklandschaft mit zehn Themenfeldern, zahlreichen künstlerischen Schau- und Staunobjekten, 100 Weisheiten in Acryl und originellen Leseinseln. Einmalig in Deutschland und europaweit. Der SOPHI PARK ist ein Denk- und Freizeitpark, in dem mit allen Sinnen das Sinnhafte entdeckt und erfahrenwerden kann.

Warum Philosophie heilsam sein kann? Philosophie gibt dem Leben Sinn, macht es heller, freundlicher und liebenswerter. Philosophen werden oft als Lebenskünstler bezeichnet, weil es ihnen gelingt, Polaritäten auszugleichen und Schicksalsschläge gelassener anzunehmen. Die angewandte Philosophie wird immer beliebter, weil sie in Krisensituationen Lösungen anbietet, ohne den Einzelnen zu überfordern und zu bevormunden.

Anmeldung bis 2 Tage vor Führungstermin im ServiceCenter Bad Liebenzell Tel. +49 (0) 7052 4080

Weitere Informationen: www.sophipark.org oder im Buch von Ines Veith zum SOPHI PARK

Veranstaltungsort

SOPHI PARK
75378 Bad Liebenzell

www.sophipark.org

Kontakt

Freizeit und Tourismus Bad Liebenzell GmbH
Kurhausdamm 2-4
75378 Bad Liebenzell

Preise & Termine

8,- Euro pro Person

Das Begleitbuch kostet 10,- Euro

  • 05.05.2018 (14:00 Uhr)
  • 19.05.2018 (14:00 Uhr)
  • 03.06.2018 (15:00 Uhr)
  • 27.06.2018 (18:00 Uhr)
  • 07.07.2018 (18:00 Uhr)
  • 22.07.2018 (18:00 Uhr)
  • 04.08.2018 (14:00 Uhr)
  • 11.08.2018 (14:00 Uhr)
  • 24.08.2018 (18:00 Uhr)
  • weitere Termine anzeigen