• 8_glanzlichter_1
    8_glanzlichter_1
Entdecken

Konzerttage Winnenden: Glanzlichter

Datum:
11. Februar 2017
Preis:ab 10,00

Winnenden ist das Zuhause von zahlreichen jungen Musiktalenten, die hier ihre ersten Gehversuche auf dem Gebiet der klassischen Musik gemacht haben und diesen Weg weiter erfolgreich gehen. Die musikalische Ausbildung beginnt in Winnenden in der Musikschule und begleitet die Schüler teilweise bis in das Erwachsenenalter. Einige schaffen sogar den Sprung an international renommierte Musikhochschulen. An diesem besonderen Abend spannen wir den Bogen von talentierten Schülern, die einen Preis beim Winnender Musikwettbewerb errungen haben über engagierte Laienmusiker bis hin zu professionellen Musikern. Alle haben eines gemeinsam: sie sind in Winnenden geboren oder haben lange Zeit in dieser Stadt verbracht.

Ensembles: Konzertorchester Winnenden, Musikschulorchester Winnenden, Festivalorchester Winnenden
Solisten: Preisträger des Musikwettbewerbs, Rebekka Eichinger (Harfe), Lena Neber (Flöte), Sarah Bergmann (Violine), Eva-Maria Kiefer (Bratsche)
 
Programm:
Wettbewerbsstücke
Mozart, Konzert für Flöte, Harfe und Orchester
Mozart, Sinfonia Concertante für Violine, Viola und Orchester
Smetana, Die Moldau

Veranstaltungsort

Hermann-Schwab-Halle
Albertviller Straße 11
71364 Winnenden

Telefon: 07195/13149

Veranstalter

Stadt Winnenden, Amt für Schulen, Kultur und Sport
Torstraße 10
71364 Winnenden

Telefon: 07195/13-141

Preise & Termine

ab 10,00
  • 11.02.2017 (19:00 Uhr)