Entdecken

Hey [HƐɪ̯]

Datum:
16. Januar 2019

„Das war das größte Publikum, das jemals bei einer Vereidigung dabei war“, hieß es nach der Amtseinführung Donald Trumps – ungeachtet dessen, dass alle Medien einheitlich berichteten, weit weniger Menschen hätten das Kapitol besucht als bei Obamas Amtsantritt 2009. Trumps Beraterin Kellyanne Conway bezeichnete die Darstellung des Pressesprechers  Sean Spicer daraufhin als „alternative Fakten“.
Der Autor Nis-Momme Stockmann fragt in seinem neuen Stück nach den Grenzen der Verständigung. Erschwert das Erstarken politischer und religiöser Fundamentalismen und die Zunahme autoritärer Denkmuster die Kommunikation, weil die Gesellschaft immer weiter auseinanderdriftet? Gibt es noch ein „Wir“, das miteinander spricht?

Eine Auftragsarbeit für die Frankfurter Positionen 2019 – Festival für neue Werke.
Eine Initiative der BHF BANK Stiftung.

Pınar Karabulut

von Nis-Momme Stockmann

Veranstaltungsort

Kammertheater Stuttgart
Konrad-Adenauer- Straße 32
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 203 20
www.staatstheater-stuttgart.de

Kontakt

Schauspiel Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
www.schauspiel-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 16.01.2019

Lage & Anreise

Anreise

Kammertheater Stuttgart

Konrad-Adenauer- Straße 32, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Konrad-Adenauer- Straße 32, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS