Jana Maria Dohmann PAYBACK

Location:
Galerie Stadt Sindelfingen, Marktplatz 1, 71063 Sindelfingen
Datum:

Die Installation PAYBACK von Jana Maria Dohmann (*1988 in Esslingen / lebt und arbeitet in Berlin und Leipzig) verhandelt den Umgang mit Alltagsobjekten und die Wertzuschreibungen, die Menschen mit ihnen verbinden. Um dies zu diskutieren, greift sie den japanischen Volksglauben an die Tsukumogami als Denkfigur auf. Hier haben Gebrauchs- und Alltagsgegenstände eine Seele und können sich zur Wehr setzen, wenn man sie schlecht behandelt. Die abgelegten Objekte werden zu Hausgeistern, die ihren Besitzer*innen alberne, teils obszöne Streiche spielen, die sich bis ins Gewalttätige steigern können. Dohmann überträgt dieses Motiv der Rache der Objekte auf die Schlaghose, die je nach Trend entweder zum Ausdruck modischer Selbstinszenierung erklärt wird oder als untragbar gilt und nur noch als modischer Gag auf der Bad Taste Party funktioniert. In der Installation PAYBACK schlagen die Hosen nun zurück und treten aus ihrer passiven Rolle heraus. Die Objekte reagieren auf die Besucher*innen, bewegen sich durch den Raum oder geben Laute von sich, die zwischen Zirpen, Knarzen, Heulen, Weinen und Fiepen changieren und so ihren Emotionen Ausdruck verleihen.

Uhrzeit: Mo bis Fr. 10 - 18 Uhr, Sa, So, Feiertag 10 -17 Uhr

Lage & Kontakt

Galerie Stadt Sindelfingen
Marktplatz 1
71063 Sindelfingen

Veranstalter: Sindelfingen

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS