Entdecken

Jazzanova Live

Datum:
31. Januar 2019
Preis:35,00Ticket buchen

VA-Info:
Ermäßigung erhalten: Schüler und Studenten (10% / Vorlage der Berechtigung bei Kauf und Einlass)
Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch. Kein Zutritt für Kinder unter 3 Jahren.
Behinderte erhalten keine Ermäßigung. Begleitpersonen von Behinderten, die ein "B" im Ausweis haben, erhalten freien Eintritt (im Internet nicht buchbar)
Event-Info:
Am 31. Januar 2019 sind die jazzopen nights wieder zu Gast im SpardaWelt Eventcenter und präsentieren in der ehemaligen Schalterhalle der Sparda-Bank Baden-Württemberg am Stuttgarter Hauptbahnhof einen Jazzabend mit dem Berliner Discjockey- und Produzentenkollektiv Jazzanova (Live)
Es ist der Beginn eines neuen Kapitels in der faszinierenden Geschichte von Jazzanova: Mit "The Pool" veröffentlicht die Berliner Live-Band nach 10 Jahren ihr bisher reifstes und zugleich faszinierendstes Studioalbum. Für die meisten Künstler wäre das vermutlich beängstigend. Nicht so für Jazzanova. Denn der ständige Zustand des Werdens ist quasi DNA dieses außergewöhnlichen Ensembles. Von Rhythmus zu Rhythmus, von Stil zu Stil ist viel weniger zu hören, als bei den ersten Aufnahmen - alles dreht sich um die Logik des einzelnen Songs. Doch zugleich gibt es auch schillernde Farben, die sich von Minute zu Minute verschieben. Wie immer gibt es auch wieder eine beeindruckende Auswahl an Kollaborateuren - und jeder Sänger oder Rapper bringt seine ganz eigene Note in das Werk ein
"Keiner von uns war ausgebildeter Musiker", so Stefan Leisering, "also war alles, was wir taten, eine Lernerfahrung." Vom ersten Moment an, als sich das Kollektiv 1995 als DJ-Gruppe gründete, gab es keine Blaupause für das, was Jazzanova einmal sein sollte. Und in jeder Phase der Entwicklung hat sich die Gruppe ein Stück weit wieder neu erfunden. Jazzanova hat sich nie an eine bestimmte Szene oder einen bestimmten Sound gehalten, hat nie eine bestimmte Technik oder ein bestimmtes Format verfolgt. Sondern war ein DJ-Kollektiv, ein Produktions-Gespann, ein Remix-Team, Radio-Host und -Moderator, Labelbesitzer und Kurator. Stets mit einem Fuß in der Clubkultur und mit dem anderen in der Live-Arena: dem Ort, an dem Jazzanova in den letzten zehn Jahren am aktivsten war. All diese kreativen Strömungen sprudelten in den letzten zwei Jahrzehnten unentwegt - und fließen nun auf ganz natürliche Weise in die musikalischen Verästelungen von The "Pool".

Als sich das Team um Alex Barck, Claas Brieler, Axel Reinemer, Jürgen von Knoblauch und Stefan Leisering zum ersten Mal traf, waren sie alle tief in einer Clubszene verwurzelt, die sich - wie Stefan es ausdrückt - um "Funk, Jazz, Disco, Latin... alles Mögliche - aber meist um alte Platten" drehte. Ihr erster Anstoß, zusammen ins Studio zu gehen, war einfach etwas Neues zu haben, um in DJ-Sets zusammen die alten Sachen zu spielen".
Zusammen mit Michael Reinboth's Compost Label aus München gründeten sie JCR (Jazzanova Compost Records) und begannen 1998 mit zwei Jazzanova EPs ihre rege musikalische Aktivität. Das Jazzanova Kollektiv war schnell auf der ganzen Welt gefragt und verband sich mit unterschiedlichen Musik-Szenen von Kyoto bis Philadelphia. Ständig im Studio, remixend und produzierend, bauten sie Verbindungen zu anderen Musikern auf. Dabei streiften sie mühelos Richtungen wie Neo-Soul, gebrochenen Beat, Nu Jazz, Deep House und viele andere Sounds

Veranstaltungsort

Eventcenter Spardawelt Stuttgart
Hauptbahnhof 3
70173 Stuttgart

www.sparda-bw.de

Kontakt

Easy Ticket Service
Neckarwiesenstraße 5
70188 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 255 55 55

Lage & Anreise

Anreise

Eventcenter Spardawelt Stuttgart

Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS