• Jugend ohne Gott
    Jugend ohne Gott
Entdecken

Jugend ohne Gott

Datum:
18. Dezember 2018 – 20. Dezember 2018
(weitere Termine anzeigen)

Den Glauben an eine Zukunft kennt die Jugend ohne Gott nicht. Den Aufbruch in eine Welt, in der es sich zu leben lohnt, auch nicht. Was zählt, ist die Gegenwart, die Macht des Stärkeren, Wettbewerb und Selektion. Am Leben bleibt, wer Autorität, Angst, Gewalt und Nihilismus ertragen kann. In diesem totalitären System zeichnet Horvath die Geschichte eines Lehrers, der in einem Konflikt gerät zwischen der Welt wie sie ist und wie sie sein sollte, zwischen den Schülern, ihrer Verrohung und Kälte, ihrer Sehnsucht und Einsamkeit und sich selbst. Die Situation spitzt sich zu, als auf einer Klassenfahrt, in einem Zeltlager zur militärischen Erziehung, ein Schüler ermordet wird. Die Fragen nach Schuld, Verantwortung und Gerechtigkeit werden immer drängender, lassen den Lehrer nicht mehr los und zwingen ihn schliesslich zum Handeln.

Inszenierung
Zino Wey

von Ödön von Horváth
in einer Bühnenbearbeitung von Zino Wey und Gwendolyne Melchinger

Dauer – 1:50 Std

Veranstaltungsort

Kammertheater Stuttgart
Konrad-Adenauer- Straße 32
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 203 20
www.staatstheater-stuttgart.de

Kontakt

Schauspiel Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
www.schauspiel-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 18.12.2018 (19:00 Uhr)
  • 20.12.2018 (19:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Kammertheater Stuttgart

Konrad-Adenauer- Straße 32, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Konrad-Adenauer- Straße 32, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS