• img_1654
    img_1654
  • img_1647_1
    img_1647_1
  • img_1912
    img_1912
  • img_1655
    img_1655
Entdecken

Kunstausstellung im Residenzschloss Ludwigsburg (Festinbau)

Datum:
20. November 2018 – 25. November 2018
(weitere Termine anzeigen)

Vom Barock, der Stilepoche, in der der Bau des Ludwigsburger Schlosses begann, ließ sich die Künstlerin zu dieser Ausstellung inspirieren. Die gezeigte Werkgruppe umfasst Bilder und Skulpturen, die Ideen, Bildinhalte und Techniken von großen Vertretern der Barockmalerei, wie Rubens, Velasquez und Vermeer mit zeitgenössischen Elementen kombinieren. Es ist sowohl ein Rückblick auf die Malereigeschichte mit Erinnerungsbildern des kollektiven Gedächtnisses als auch eine Reverenz an die alten Meister.

Ein Raum ist als Wunderkammer gestaltet, die Kunstwerke, Naturalien und Objekte aus fremden Welten sowie unerklärliche Dinge enthält.

Auch die Bewohner des Ludwigsburger Schlosses wie die Herzöge Eberhard Ludwig und Carl Eugen sowie König Friedrich samt ihren Damen werden in einer Ahnengalerie gezeigt.

Genießen Sie die leuchtenden Farben der Bilder und die wundersamen Formen der Skulpturen.

Ulla Haug-Rößler freut sich auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort

Residenzschloss Ludwigsburg und Schloss Favorite
Schloßstr. 30
71634 Ludwigsburg

Telefon: 07141 18 2004
Fax: 07141 18 6450

www.schloss-ludwigsburg.de

Kontakt

Ulla Haug-Rößler
Gerokstr. 9/1
71665 Vaihingen a. E.

Telefon: 07042 15957

www.ullahaug-roessler.de/

Preise & Termine

kostenlose Veranstaltung
  • 20.11.2018 (13:00 Uhr)
  • 21.11.2018 (13:00 Uhr)
  • 22.11.2018 (13:00 Uhr)
  • 23.11.2018 (13:00 Uhr)
  • 24.11.2018 (10:00 Uhr)
  • 25.11.2018 (10:00 Uhr)