Abgesagt: Ludwigsburger Schlossfestspiele 2020

Location:
Ludwigsburger Schlossfestspiele, Palais Grävenitz, Marstallstraße 5, 71634 Ludwigsburg

Absage der Veranstaltungen
Die Ludwigsburger Schlossfestspiele haben auf der Grundlage der aktuellen Verordnungen zur Covid-19 Pandemie von Stadt, Land und Bund entschieden, sämtliche noch geplanten Veranstaltungen mit Publikumsverkehr bis 28. Juni 2020 abzusagen. Von der Absage betroffen ist außerdem das Konzert Missa Solemnis Beethoven, das am 15. Juli mit dem Freiburger Barockorchester und dem RIAS Kammerchor unter der musikalischen Leitung von René Jacobs in der Ludwigsburger Friedenskirche stattfinden sollte und nun zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird.

Die Schlossfestspiele, die sich unter ihrem neuen Intendanten Jochen Sandig 2020 als ein Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit verstehen, werden große Teile des Programms in die nächsten Jahre verschieben und nun digitale Formate anbieten, die im geplanten Festspielzeitraum vom 7. Mai bis 28. Juni 2020 von den Zuschauern zu Hause interaktiv miterlebt werden können und die neuen Leitlinien des Festivals vertiefen.

Alle aktullen Infos finden Sie bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen.

Lage & Kontakt

Ludwigsburger Schlossfestspiele
Palais Grävenitz, Marstallstraße 5
71634 Ludwigsburg

Veranstalter: Ludwigsburger Schlossfestspiele

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)
Fahrplanauskunft des VVS