Corona-Hinweis: Die meisten Veranstaltungen und Stadtführungen finden vorerst bis auf weiteres nicht mehr statt. Bitte prüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch nochmal über die Webseiten der Betreiber. Der Kauf von Gutscheinen bei unseren Stadtführungen ist weiterhin möglich. 

  • 100% regionale Erlebnisse
  • Sichere & einfache Bezahlung
  • Unkomplizierte und schnelle Buchung
  • Freundlicher & Kompetenter Kundenservice
  • Abwechslungsreiches Angebot

"Nicht öffnen bevor der Zug hält" - Geschichte des Göppinger Bahnhofs

Im Jahr 1847 wurde der Göppinger Bahnhof eröffnet – damit hat sich für Göppingen vieles verändert. Ein neuer „Eingang“ war geschaffen: viele neue markante Gebäude wurden errichtet; Gebäude, die teils heute wieder verschwunden sind wie das Hotel zur Türkei, die Bahnhofsgaststätte, das Cafe Schwarz, die Villa Gutmann oder das jüdische Hotel Dettelbacher. Die ab den 30er Jahren eingeleiteten Neubauten der Sparkasse und Kreisverwaltung kamen und gingen … Göppingen war einst ein großer Wirtschaftsbahnhof und Ströme von Arbeitern wurden von den Zügen ausgespuckt: in den 50er und 60er Jahren reisten pro Tag viele Arbeiter aus allen Himmelsrichtungen nach Göppingen an. Von hier begannen aber auch die Zugfahrten in den Tod: jüdische Bewohner wurden in drei großen Zügen unter unmenschlichen Bedingungen nach Riga, Izbica und Theresienstadt gefahren. Erleben Sie spannende Geschichte und Geschichten des Göppinger Bahnhofs auf informative und humorvolle Weise!

Mit Stadtführerin Maria Skaroupka-Liesche.

Die nächsten Termine: 

  • Samstag, 15.05.2021
  • Samstag, 23.10.2021

Über dieses Erlebnis

Leistungen:
  • Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich!
  • Bitte denken Sie an Ihren Mund- und Nasenschutz!
  • Treffpunkt: Bahnhof Göppingen
  • Geschichte des Göppinger Bahnhofs
Wichtige Infos:
Achtung! Wir freuen uns sehr wieder Stadtführungen durchführen zu dürfen. Allerdings ist dies zum jetztigen Zeitpunkt nur unter vorheriger Anmeldung möglich. Außerdem ist während der Führung ein Mund-und Nasenschutz zu tragen und auf die Abstandsregel von 1,5 m zu achten.

Mitzubringen ist

Mund- und Nasenschutz!

Weitere Informationen

Bahnhof Göppingen

Erlebnis buchen

Datum auswählen

Startzeitpunkt auswählen

Buchung

Gutschein kaufen

Lage & Kontakt

Bahnhof Göppingen
73033 Göppingen

Planen Sie Ihre Anreise

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Fahrplanauskunft des VVS

Deutsche Bahn AG
Fahrplanauskunft der DB

  • 100% regionale Erlebnisse
  • Sichere & einfache Bezahlung
  • Unkomplizierte und schnelle Buchung
  • Freundlicher & Kompetenter Kundenservice
  • Abwechslungsreiches Angebot