• Raeuber und Pistolen, © Stadt Vaihingen an der Enz
    Raeuber und Pistolen, © Stadt Vaihingen an der Enz
Entdecken

Räuber und Pistolen - die letzten Tage des Sonnenwirtle

Datum:
22. September 2018

Er war der Schrecken des Landes und der meistgesuchte Verbrecher seiner Zeit – Friedrich Schwan, genannt Sonnenwirtle. Seit Jahren steckbrieflich gesucht, ging er den Vaihingern 1760 per Zufall ins Netz. Doch wer war dieser Friedrich Schwan wirklich? Skrupelloser Dieb und Mörder, oder doch ein Streiter für das Recht der Armen? An Originalschauplätzen begegnen die Teilnehmer lebendigen Zeitzeugen und werden hautnah in das Geschehen verwickelt… und für das Henkersmahl samt Wein ist auch gesorgt!

Diese Führung beinhaltet:
Interaktives Schauspiel
3-Gänge-Menü
Wein
Wasser

 

 

 

Veranstaltungsort

Treppe am Pulverturm
Enzgasse 4
71665 Vaihingen an der Enz

Telefon: +49 (0)7042-18-235

Kontakt

Vaihingen an der Enz
Marktplatz 5
71665 Vaihingen an der Enz

Telefon: +49 (0)7042 182 35
Fax: +49 (0)7042 183 58

www.vaihingen.de

Preise & Termine

Kosten pro Person: 59,-- €
Begrenzt auf 30 Personen
Geeignet für Kinder ab 10 Jahren
Anmeldung erforderlich. Für diese Führung muss vorher eine Karte in der Kultur- und Touristinformation gekauft werden.

  • 22.09.2018 (18:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Treppe am Pulverturm

Enzgasse 4, 71665 Vaihingen an der Enz

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Enzgasse 4, 71665 Vaihingen an der Enz

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS