• ruppel-obstwiesenfuehrung
    ruppel-obstwiesenfuehrung
Entdecken

NABU-Führung durch den Obstwiesenweg Remseck

Datum:
26. Mai 2019 – 07. September 2019
(weitere Termine anzeigen)

Der Weg führt auf einer Länge von 2,5 Kilometern durch eine 15 Hektar große Fläche mit alten Obstbäumen und Neupflanzungen am Hummelberg.

 Der Weg ist nur teilweise befestigt. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Der Obstwiesenweg Remseck zeigt beispielhaft die Kulturlandschaft Streuobstwiese.

Unser NABU-Mitglied Herr Joachim Haaß informiert über die Obstsorten und deren Verwendung, Obstbaumpflanzung, Obstbaumschnitt, Sträucher und Wiesenpflege. 

Frau Petra Ruppel  zeigt die Artenvielfalt auf der Obstwiese und die verschiedenen Nisthilfen.

Auch auf die Bedeutung von Pflanzen und  Lebensräume für die Insektenwelt wird eingegangen.

 

Kontakt und weitere Informationen:
Petra Ruppel
E-Mail: naburemseck@gmx.de
Telefon: 0174-1687200

Treffpunkt:
Bei der OGV – Scheuer Neckarrems
Beim Rötelbrunnen, Neckarrems (zwischen den Aussiedlerhöfen Eppinger und Blumhardt)

 

Die Führung ist kostenlos, Spenden für den NABU sind willkommen.

 

Veranstaltungsort

Treffpunkt OGV- Scheuer Neckarrems
Beim Rötelbrunnen
71686 Remseck am Neckar

Kontakt

NABU Remseck/Poppenweiler e.V.
Im Kechler 7/2
71642 Ludwigsburg

www.nabu-remseck.de/

Preise & Termine

kostenfrei

Die Führung ist kostenfrei, Spenden für den NABU sind willkommen.

  • 26.05.2019 (10:00 Uhr)
  • 07.09.2019 (14:00 Uhr)