• schlosskonzert_goldmund-quartett01, © Nikolaj Lund
    schlosskonzert_goldmund-quartett01, © Nikolaj Lund
Entdecken

Schlosskonzert IV: Goldmund Quartett

Datum:
01. Februar 2018
Preis:ab 17,00

Goldmund Quartett - Streichquartett

Das Goldmund Quartett „zählt schon jetzt zu den bedeutendsten Nachwuchsmusikern Deutschlands“; so kommentiert die Süddeutsche Zeitung die Entwicklung des jungen Streichquartetts. Seit dem Debut im Münchner Prinzregententheater ist das Quartett neben seiner regen Konzerttätigkeit in eutschland und Europa gern gesehener Gast internationaler Festivals. Jüngste Auszeichnung für das in der Presse hochgelobte Quartett ist der bayerische Kunstförderpreis sowie der Förderpreis der Karl-Klinger-Stiftung im Rahmen
des ARD Musikwettbewerbs 2016.

Florian Schätz und Pinchas Adt, Violine/
Christoph Vandory, Viola und Raphael Paratore, Violoncello

Veranstaltungsort

Klinikum Schloß Winnenden/ Andachtssaal
Schloßstraße 50
71364 Winnenden

Veranstalter

Stadt Winnenden, Amt für Schulen, Kultur und Sport
Bengelstraße 5
71364 Winnenden

Telefon: 07195/13-146

www.winnenden.de

Preise & Termine

ab 17,00

VVK: 17 ,- Euro und Ermäßigungen

AK: 19,- Euro

  • 01.02.2018 (20:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Klinikum Schloß Winnenden/ Andachtssaal

Schloßstraße 50, 71364 Winnenden

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Schloßstraße 50, 71364 Winnenden

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS