Entdecken

SEMF 2017

Datum:
16. Dezember 2017
Preis: 54,90 Ticket buchen

Nach dem großen zehnjährigen Jubiläum im letzten Jahr geht es mit frischen Kräften an die elfte Edition des Stuttgart Electronic Music Festival. Jährlich lädt das Festival Fans aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in die Messehallen um den Abschluss des Jahres noch einmal mit einer Riege an internationalen Topacts und aufregenden
Newcomern gemeinsam zu feiern. Am 16. Dezember präsentieren die Macher der SEMF u.a.
Sven Väth, Solomun, Nina Kraviz, Recondite, AKA AKA, Chris Liebing, Dominik Eulberg, Len Faki, und viele mehr auf fünf Floors. Büro Südwind und Cosmopop - das passt einfach. Mit dem richtigen Fingerspitzengefühl für Bookings und der nötigen Weitsicht selektiert man jedes Jahr die relevantesten Künstler und bringt
sie in Einklang mit den angesagtesten Locals. Ein Rezept, das aufgeht und das jährlich tausende von Besuchern erfreut. Um die Aufregung noch ein wenig zu schüren, gibt es hier die ersten Infos, auf wessen Sets (und Live Perfomances) man am 16. Dezember 2017 gespannt sein darf.
Sven Väth hat letztes Jahr - wie nicht anders zu erwarten - überragend abgeliefert und nicht nur deshalb auch 2017 wieder sein Ticket für das SEMF gelöst. Techno-Urvater, Unterhaltungskönig und darüber hinaus vielleicht die "most likeable person" im Universum der elektronischen Musik, all das verspricht lächelnde Gesichter und spontane Umarmungen.
Ergänzt wird die Spitze mit vielen hochkarätigen Debüts. So ist zum ersten mal Solomun dabei. Von Ibiza über LA bis nach Tokio verläuft seine Erfolgsspur. Sehr erfreulich, dass einer der derzeit besten DJs für das Stuttgart Electronic Music Festival einen kleinen Zwischenstopp einlegen wird.
Der zweite Debütant ist Nina Kraviz. Bei ihr geraten vom Feuilleton bis zum Clubber alle ins Schwärmen. Ein Bündel an unbändiger Energie, gewaschen mit den Wassern der besten Clubs und Festivals. Ihre Sets strotzen nur so vor Komplexität und Geschmack, gespielt wird alles von Chicago House bis hin zu Acid Klassikern und Hard Trance Hymnen, wenn der Moment der
richtige ist.
Zu den etablierten Säulen des SEMF gehören seit jeher die lokalen Künstler aus dem Stuttgarter Raum. Besondere Beachtung verdienen in diesem Jahr die Performances von Ninetoes, sowie die B2B Sets von Marius Lehnert, Saschko, Konstantin Siebold, Leif Müller, Alexander Maier und Philipp Werner, die zeigen werden, warum Stuttgart schon immer eine der wichtigsten Städte für elektronische Musik in Deutschland war...und noch immer ist.
Die Zahl der der lokalen Headliner auf den Bühnen der SEMF war niemals höher. Dies ist nicht zuletzt dem Veranstaltungslabel "Komme Was Wolle - Kultur & Events zu verdanken. Die Komme-Was-Wolle Stage im Atrium der SEMF wird mit musikalischen Acts sowie Urban-Art Künstlern bestückt. Dabei fällt die Auswahl meist auf aufstrebende DJs & Producer aus dem Stuttgarter Raum, deren Wirkungskreis im Bereich der elektronischen Musik sowie angrenzenden Genres liegt.

Veranstaltungsort

Landesmesse Stuttgart
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

www.messe-stuttgart.de/

Veranstalter

Easy Ticket Service
Neckarwiesenstraße 5
70188 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 255 55 55

Preise & Termine

54,90

Lage & Anreise

Anreise

Landesmesse Stuttgart

Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS