• Thaddäus Troll
    Thaddäus Troll
Entdecken

Thaddäus Troll

Datum:
04. Mai 2019

Der 1914 geborene Cannstatter Hans Bayer ist Kriegsberichter im Zweiten Weltkrieg. Das Kriegsende beschreibt er als zweite Geburt, die sich bald im humoristischen Pseudonym Thaddäus Troll manifestiert. Ende der 60er-Jahre gelingt diesem mit Deutschland deine Schwaben ein Überraschungserfolg. Seither haftet ihm das Label des Heimatdichters an.
Der Mensch hinter dem Pseudonym tritt derweil als Theaterkritiker, SPD-Wahlkämpfer und durch sein Engagement für die Rechte von Schriftsteller*innen in Erscheinung. 1980 nimmt er sich das Leben, mutmaßlich hat ihn der Krieg nie ganz losgelassen. Der Regisseur Gernot Grünewald spürt der Zerrissenheit des prominenten schwäbischen Schriftstellers zwischen Heimatdichtung und Kriegsbericht mit dessen eigenen Texten nach.

Inszenierung
Gernot Grünewald

Kein Heimatabend von Gernot Grünewald

Veranstaltungsort

Kammertheater Stuttgart
Konrad-Adenauer- Straße 32
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 203 20
www.staatstheater-stuttgart.de

Kontakt

Schauspiel Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
www.schauspiel-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 04.05.2019

Lage & Anreise

Anreise

Kammertheater Stuttgart

Konrad-Adenauer- Straße 32, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Konrad-Adenauer- Straße 32, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS