• Theater trifft Wirklichkeit
    Theater trifft Wirklichkeit
Entdecken

Theater trifft Wirklichkeit

Datum:
14. März 2019

In Deutschland leben fast 20 Millionen Menschen, die ihre Wurzeln in der Fremde haben. Das nennt sich dann „Migrationshintergrund“. Fühlen sie sich willkommen? Was fördert und was behindert ihre Integration? Welchem Anpassungsdruck sind sie ausgesetzt? Welche zum Teil widersprüchlichen Erwartungen begegnen ihnen auf Seiten der Einheimischen? Über solche Fragen sprechen am Donnerstag, 14. März 2019, im Schauspielhaus Stuttgart die nordrhein-westfälische Staatssekretärin für Integration, Serap Güler, und der ehemalige Profifußballer Cacau im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Theater trifft Wirklichkeit“ (Beginn: 19.30 Uhr). Diese Reihe veranstaltet das Schauspiel gemeinsam mit der Robert-Bosch-Stiftung und der Stuttgarter Zeitung.

Veranstaltungsort

Schauspielhaus
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 203 20
www.staatstheater-stuttgart.de

Kontakt

Schauspiel Stuttgart
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 20 20 90
www.schauspiel-stuttgart.de

Preise & Termine

  • 14.03.2019 (19:30 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Schauspielhaus

Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS