• Thomas Schreckenberger, © Susanne Krum
    Thomas Schreckenberger, © Susanne Krum
Entdecken

Thomas Schreckenberger: Ene, mene, muh - wem traust Du?

Datum:
25. Januar 2019
Preis:ab 16,00

Wem kann man heutzutage noch vertrauen? Ein paar wenige vertrauen noch den Politikern oder den Medien und ganz Naive sogar dem eigenen Partner. Misstrauen ist angesagt in Zeiten, in denen der amerikanische Geheimdienst Dinge über uns weiß, die früher nur die neugierige Nachbarin wusste. Selbst im Internet kann man nichts mehr verschleiern – kaum suchen wir nach der Adresse eines Baumarktes in unserer Nähe, schon empfiehlt uns Amazon den Kauf von „Shades of Grey“. Auch der Politik kann man kaum noch über den Weg trauen – sind doch die meisten Abgeordneten nicht mehr ihrem Gewissen, sondern nur noch ihrem Lobbyisten verpflichtet.

Thomas Schreckenberger, mehrfach ausgezeichneter Kleinkunstpreisträger, bringt Licht ins Dunkel auf der verzweifelten Suche nach irgendjemandem, dem man noch trauen kann.

Veranstaltungsort

Kleinkunstkeller
Hauptstr. 62
74321 Bietigheim-Bissingen

Kontakt

Kultur- und Sportamt/Kronensaal Betriebsgesellschaft mbH
74321 Bietigheim-Bissingen

www.kronensaal-bietigheim.de/

Preise & Termine

ab 16,00

Karten sind im Vorverkauf in der Stadtinformation (07142-74227), online unter www.reservix.de, an allen reservix-Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse erhältlich.

 

  • 25.01.2019 (20:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Kleinkunstkeller

Hauptstr. 62, 74321 Bietigheim-Bissingen

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Hauptstr. 62, 74321 Bietigheim-Bissingen

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS