• kelterlesung-5_-5417_totenhaus-bernhard-aichner
    kelterlesung-5_-5417_totenhaus-bernhard-aichner
Entdecken

Kelterlesung III: Totenhaus

Datum:
05. April 2017
Preis:ab 8,00

Bei einer Exhumierung auf einem Innsbrucker Friedhof werden in einem Sarg zwei Köpfe und vier Beine gefunden. Schnell wird klar, dass es sich um ein Verbrechen handeln muss, dass hier die Leichenteile eines vor einem Jahr spurlos verschwundenen Schauspielers liegen. Nur eine Person kommt als Täterin in Frage: die Bestatterin, die die Verstorbene damals versorgt und eingebettet hat. Es gibt keinen Zweifel daran, dass Brünhilde Blum den Schauspieler getötet hat. Doch die ist wie vom Erdboden verschluckt …

Bernhard Aichner wurde für seine Arbeit mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet. „Totenhaus“ ist die Fortsetzung des Thrillers „Totenfrau“, für den er begeisterte Kritiken erntete, eine sechsteilige Fernsehserie ist in Vorbereitung.

„Bernhard Aichner schreibt rasant. Sein atemloser Stil mit kurzen, prägnanten Sätzen sorgt für Tempo und Spannung.“

Veranstaltungsort

Theater Alte Kelter
Paulinenstr. 33
71364 Winnenden

Veranstalter

Stadt Winnenden, Amt für Schulen, Kultur und Sport
Torstraße 10
71364 Winnenden

Telefon: 07195/13-141

Preise & Termine

ab 8,00
  • 05.04.2017 (19:00 Uhr)