• Hahn'sche Mühle, © WTM GmbH
    Hahn'sche Mühle, © WTM GmbH
  • Hegnacher Mühle, © WTM GmbH
    Hegnacher Mühle, © WTM GmbH
  • Hegnacher Mühle, © WTM GmbH
    Hegnacher Mühle, © WTM GmbH
Entdecken

Waiblinger Mühlentag

Datum:
10. Juni 2019

Die Hegnacher Mühle (1874) gibt Einblicke in die Produktionsabläufe bei laufendem Betrieb. Sie ist die letzte aktive Mühle an der Rems, sie wurde vor über 140 Jahren gebaut. Die Hegnacher Mühle ist ein tolles Beispiel für lokale Produktion vom Feld bis in den Mehlsack. Auch an der Gipsmühle, Neustadt galt vor 200 Jahren als Gipsmühlendorf, wird es Vorführungen geben. Und bei der Hahn’schen Mühle stellt sich die Frage: Wie wird mit Wasser Energie erzeugt? In der Mühle wird seit Jahren Energie aus Wasserkraft gewonnen. Ein Mitarbeiter der Stadtwerke steht für Fragen und Erklärungen zur Verfügung. Für Essen und Trinken ist an allen Mühlen ausreichend gesorgt.

Ergänzt wird der Mühlentag mit Wanderangeboten durch den Schwäbischen Albverein.

Veranstaltungsort

Waiblingen und Umgebung - je nach Route
71332 Waiblingen

Kontakt

WTM GmbH
Scheuerngasse 4
71332 Waiblingen


www.waiblingen.de/

Preise & Termine

  • 10.06.2019 (11:00 Uhr)

Lage & Anreise

Anreise

Waiblingen und Umgebung - je nach Route

71332 Waiblingen

Anfahrt mit dem Auto
Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: 71332 Waiblingen

powered by Deutsche Bahn AG

Fahrplanauskunft des VVS

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS).

Fahrplanauskunft des VVS