• Weinwanderung in Stuttgart Stadtmitte bis Degerloch
    Weinwanderung in Stuttgart Stadtmitte bis Degerloch
Entdecken

Weinberglust und weiter Blick: Gruppen-Weinwanderung Stadtmitte bis Degerloch

Buchbar:
Sonntag, 01.01.2017 bis Sonntag, 31.12.2017
Preis:ab 160,00 Jetzt anfragen

Der Stuttgarter Weinwanderweg führt vom Marienplatz über den Schnarrenberg (eine der kleinsten Einzelreblagen in Württemberg) zum Santiago-de-Chile-Platz. Die idyllische Teilstrecke: der Schimmelhüttenweg ist eine der ältesten Verbindungen zwischen Stuttgart und Degerloch. Nicht umsonst stehen die Weinberge mit Weg, Stützmauern, Treppen und Pflastern unter Denkmalschutz. Die bis zu vier Meter hohen Trockenmauern aus Stubensandstein sind kunstvoll gebaut mit Nischen, Ausweichplätzen und winzigen Treppen, die vom Schimmelhüttenweg auf die Weinberge führen. Genau hinschauen lohnt sich auch auf einem anderen Gebiet: In den Mauernischen verbergen sich nicht selten kleine Echsen!

Leistungen & Preise

ab 160,00 Kosten pro Gruppe

Kosten:
Stadtführerhonorar, Rundgang, deutsch:      € 160,-
Zuschlag für Ende außerhalb der Innenstadt:    €   25,-
(Für vermittelte Leistungen wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen)

Dauer:
ca. 2,5 Stunden

Treffpunkt:
Marienplatz, Talstation der Zahnradbahn

Ende:
Ohne Verkostung:   Teehaus im Weißenburgpark oder Straßenbahnhaltestelle Bopser
optional zubuchbar mit Verkostung:       Marienplatz (zzgl. Kosten f. Verkostung und Honorar da sich die Dauer der Führung verlängert)

Höchstteilnehmerzahl:
25 Personen pro Stadtführer
26.-30. Person zzgl. € 6,- p.P. zum Basispreis
Ab 31 Personen wird ein 2. Stadtführer eingesetzt.

weitere Sprachen:
Englisch, Französisch

Angebot freibleibend vorbehaltlich der Verfügbarkeit.

 

 

 

 

Termine & Verfügbarkeit

  • Sonntag, 01.01.2017 bis Sonntag, 31.12.2017